Tesseron Key Notes Version 3.104
Tesseron Version 3.104
April 3, 2024
Tesseron Version 4.110
May 2, 2024
Tesseron Key Notes Version 3.104
Tesseron Version 3.104
April 3, 2024
Tesseron Version 4.110
May 2, 2024

Version 3.108

In der Tesseron Version 3.108 liegt der Fokus der Neuerungen auf der Vereinfachung des Designs, neuen Sortiermöglichkeiten sowie der Möglichkeit zum Versenden von Termineinladungen.

Allgemein- Designvereinheitlichung und Verbesserung

An mehreren Stellen im System wurden wichtige Funktionen durch Designanpassungen in den Vordergrund gerückt oder ausgewogener gestaltet. Genutzte Icons wurden vereinheitlicht und Funktionen sind so klarer optisch einzuordnen.

Beispiel: Anpassung im Basisinformation Reiter - früherer Version

 

Anpassung im Basisinformation Reiter - neue Version 3.108

 

Ticket - Termineinladungen versenden (Hinweis: Nur mit Microsoft 365 möglich.)

Direkt aus Tickets heraus können Termineinladungen in Form von Outlook Terminen versendet werden, Benutzer müssen auf diese Weise nicht mehr Termine zu Tickets über Outlook versenden. Hierdurch können eigene Tickets terminiert werden, um persönlichen Aufgaben zu organisieren.

Auch Termine mit Ticketbezug zusammen mit Kollegen oder Kunden können schnell und einfach erstellt werden. Zukünftig werden auch bereits versendete Events, beispielsweise Outlook Termine in ihren Ursprungstickets angezeigt. Zusätzlich werden in der Zukunft bei der Terminplanung bereits bestehende Termin des eigenen Kalenders angezeigt.

Ticket - Überblick über Aktualität der Kontaktdaten

Im Ticket ist besser ersichtlich, dass Kontakte, die dem Ticket hinterlegt worden sind, auf "gelöscht" gesetzt wurden. Hierdurch kann eine gute Übersicht über den Status der hinterlegten Geschäftspartner-Informationen behalten werden.

Ticket - Verbesserung der Funktion "Beibehalten des Parkstatus"

Die Möglichkeit zum Entparken des Tickets bzw. zum Beibehalten des Parkstatus wird statt durch eine Checkbox durch ein Klicken auf ein Icon abgebildet. Auf diese Weise kann diese Funktion kompakter im Ticketpositions-Editor dargestellt werden und ist somit einheitlicher zu den bisherigen Oberflächen.

Ticket-Wizard - Nutzung der Smart-Text bei Ticketerstellung unabhängig der Berechtigung in dem Startbereich

Auch wenn Ticketersteller nur Sichtberechtigungen für den Bereich der Ticketerstellung haben, können die Nutzer bei der Ticketerstellung Smart-Texte nutzen. Durch diese Neuerung kann beispielweise die Erstellung einer Ticket-Verlinkung oder das Setzen eines Tags direkt bei der Ticketerstellung unabhängig der Bearbeitungsrechte im Startbereich des Tickets geschehen.

Kundenbeziehung - Merkmale für Geschäftspartnern und Kontakten

Es können Merkmale festgelegt werden, welche zu Geschäftspartnern und Kontakten zugeordnet werden können. Geschäftspartner und Kontakte können anschließend anhand der Merkmale gefiltert und exportiert werden. Hierdurch kann man leicht Kunden mehreren Gruppen zuordnen, die beispielsweise bestimmte Aktionen erfordern oder aber an bestimmten Themengebieten interessiert sind.

 

Ticket Board Abfragen - neue Sortiermöglichkeiten

Es sind Parameter für die unterschiedlichen Eskalationsdaten und Geschäftspartner Verantwortliche hinzugekommen. Diese können für jede Ticket Board Abfrage ausgewählt werden und ermöglichen ein Sortieren der Tickets der Abfragen nach weiteren individuellen Parametern. Durch die Neuerung können Support-Tickets beispielsweise nach der als nächsten stattfindenden Eskalation sortiert werden.